SängerInnen gesucht! /// collegium:bratananium

Vorsingen am 10.Dezember 2017 um 18 Uhr in der Musikschule Gauting, Schulstr. 4

Der Chor des collegium:bratananium e.V. gründete sich im Herbst 2015 und hat im Augenblick 29 feste Mitglieder. Er entstand aus dem Kammerchor St. Benedikt, der sich seit über 10 Jahren ein breites Repertoire an Chormusik erarbeitet hat — vom „Messias“ von Händel bis hin zu zahlreichen Uraufführungen.

Die Sängerinnen und Sänger stammen überwiegend aus dem südbayerischen Raum und sind zum großen Teil Laien mit langjähriger Erfahrung im Chorsingen. Ein großes Augenmerk soll auf die Förderung und Ausbildung junger Stimmen gelegt werden.

Das collegium:bratananium e.V. kann in seiner noch relativ kurzen Geschichte auf eine CD-Produktion sowie erfolgreiche Konzerte im Münchner Umland zurückblicken. Dabei „brillierte“ der Chor „mit enormer Wendigkeit und stimmlichen Agilität“ mit den „jungen, offenbar gut ausgebildeten Stimmen“ (SZ vom 11.04.2017) bei der Aufführung des Messias von Händel in englischer Sprache. Ebenfalls bei diesem Konzert wurde ein „endgültiger Aufstieg in die Oberliga“ bescheinigt (SZ vom11.04.2017). Bereits bei seinem Gründungskonzert im März 2016 wird dem Kammerchor des collegium:bratananium e.V. bestätigt, dass er die Passionsgeschichte mit der Historienkantate Nr. 2 seines künstlerischen Leiters Johannes X. Schachtner „geradezu perfekt transportierte“. (Münchner Merkur von 22.03.2016)

Weitere Information sind auf der Homepage www.collegium-bratananium.de zu finden.

Zur Verstärkung des Chores sucht das collegium:bratananium e.V. nun erfahrene / begabte Sängerinnen und Sänger, die sich in diesem Projektchor engagieren möchten. Selbstverständlich freuen wir uns auch über junge SängerInnen, die wir gerne inIhren Fähigkeiten unterstützen und fördern möchten.

Wir laden herzlich zum Vorsingen am 10. Dezember 2017 ab 18.00 Uhr in die Musikschule Gauting, Schulstr. 4 ein.

Vorzubereiten sind hierfür:

▪ Ein Ausschnitt aus „Brahms: Ein Deutsches Requiem“ oder einem vergleichbares Vokalwerk (ca. 2-3 Minuten)

▪ Ein Volks- oder Kunstlied nach Wahl (mit oder ohne Klavierbegleitung). Ein Klavierbegleiter wird gestellt. Bitte entsprechende Noten mitbringen. Zudem wird optional eine kleine, leichte Passage zum Blattsingen vorgegeben werden.

Zur Anmeldung für das Vorsingen, bitten wir um eine E-Mail bis zum 07.12.2017 an vorstand@collegium-bratananium.de. Die genaue Uhrzeit für Ihr Vorsingen bekommen Sie per Mail mitgeteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.